Mail an uns
Fleischerfachgeschäft & Partyservice Marcus Bäuerle Hindenburgstr. 1, 75248 Ölbronn-Dürrn  -  Telefon: 07043 / 29 63   -   Telefax: 07043 / 95 24 96
Lorem ipsum dolor sit amet Wurst und Schinken werden in Deutschland zu vielen Mahlzeiten und Gelegenheiten gerne gegessen. Deshalb gibt es heute weit über 1500 verschiedene Wurstsorten. Natürlich verlangt niemand, dass der Kunde alle Sorten kennt. Es ist jedoch gut zu wissen, dass sich diese Wurstvielfalt in 4 große Gruppen einteilen lässt.       Je nach Art der Herstellung unterscheidet man zwischen Rohwurt, Brühwurst, Kochwurst und der vierten Gruppe, dem Schinken.      Wurst wird im allgemeinen aus Muskelfleisch, Speck, Innereien, Salz und Gewürzen hergestellt. Die Zutaten werden zerkleinert, gut gemischt und in Wursthüllen abgefüllt. Die Herstellung von Wurst unterliegt strengen gesetzlichen Regelungen. So ist z.B. vorgeschrieben, wie viel mageres Fleisch in den jeweiligen Wurstsorten enthalten sein muss.
ROHWURST      Diese Wurst wird, wie der Name schon sagt, aus rohem Fleisch, kernigem Speck und Gewürzen hergestellt.      Die Rohstoffe werden zerkleinert, gesalzen und gewürzt und dann in Wurstdärme gefüllt.         Durch Salzen und langes Trocknen in klimatisier- ten Räumen oder durch Trocknen und Räuchern erreichen sie ihre Reife und den typischen Roh- wurstgeschmack.       Diese Art der Herstellung bringt auch die gute Haltbarkeit mit sich.       Rohwürste werden in kühlen Speisekammern aufbewahrt.
INFOS ZUR WURST
Bitte bewegen Sie den Mauszeiger über die Symbole um weitere Informationen zu erhalten.
Bild: Rohwurst
Bild: Brühwurst
Bild: Kochwurst
Bild: Schinken
Bildquellennachweise sie hier:
Öffnungszeiten